Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten - Grundkurs - Branchenübergreifend

Der Kurs wendet sich an alle, die keine ausgebildeten Elektrofachkräfte sind, die aber einfache Arbeiten an elektrischen Betriebsmitteln vornehmen wollen. Sie werden umfassend auf die Gefahrenquellen beim Umgang mit elektrischem Strom hingewiesen und wissen, welche Maßnahmen bei Stromunfällen einzuleiten sind. Ein Abschlusstest gewährleistet, dass Sie als Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten gemäß den Vorschriften der Berufsgenossenschaft (DGUV Vorschrift 3 / DGUV-G 303-001) anerkannt sind. Vorraussetzung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung.


Kursinhalte
  • Grundlagen der Elektrotechnik mit Praxisübungen
  • Gefahren und Wirkungen des elektrischen Stroms
  • Schutzmaßnahmen gegen direkte und indirekte Berührung mit elektrischen Leitungen
  • Prüfung der Wirksamkeit von Schutzmaßnahmen
  • Maßnahmen zur Unfallverhütung
  • Erste Hilfe bei elektrischen Unfällen
  • Fach- und Führungsverantwortung
  • Betriebsspezifische elektrotechnische Anforderungen
  • Abschlusstest und Abschlussbesprechung

Praktische Unterweisung

  • Messen/Umgang mit Messmitteln (Spannungsprüfer, Duspol, Multimeter, Stromzange) zur Fehlereingrenzung
  • Austausch von elektrischen Bauteilen, Betriebsmitteln, Steuerungs- und Antriebskomponenten
  • Anschluss von Betriebsmitteln und Inbetriebnahme

Zielgruppe:
Alle, die keine ausgebildeten Elektrofachkräfte sind, aber als "Elektrofachkraft für festgelegte Arbeiten" anerkannt werden wollen.

Voraussetzung:
abgeschlossene Berufsausbildung.

Abschluss:
Sie erhalten ein etz-Zertifikat.

Kontaktperson:


Klaus Schumacher
Email senden
<< zurück
Kursdetails als PDF

Termine:

07.02.2023 - 18.03.2023


gewählter Termin:
07.02.2023 - 18.03.2023

Termin buchen

Zeiten:
Teilzeit: Dienstag und Donnerstag von 17:30 bis 20:45 Uhr; Samstag von 08:30 bis 15:45 Uhr / Termine: 07./09./11.02.2023, 14./16./18.02.2023, 28.02./02./04.03.2023, 07./09./11.03.2023 und 14./16./18.03.2023

Kursgebühr:
2049

Kursnummer:
35 20 570

Unterrichtseinheiten:
80 UE

Verfügbare Plätze:
8

Teilnehmer (max):
8

Veranstaltungsort:
etz Stuttgart
Krefelder Straße 12
70376 Stuttgart
Telefon: 0711 955916-0
Fax: 0711 955916-55