Navigation oben
suchen:  
rechte Marginalspalte
Seiteninhalt

2013

Erfolgreicher Obermeistertag der E-Handwerke in Stuttgart

Am 27. und 28. September 2013 fand am Elektro Technologie Zentrum in Stuttgart der 10. Obermeistertag der E-Handwerke statt. Den Teilnehmern bot sich in diesem Jahr die Möglichkeit an Workshops zu interessanten, technischen Themen wie Bussysteme in der Gebäudeautomation, Smart Home, Elektromobilität, Energieeffizienz, Prüfkompetenz, Datensicherheit und Multimediavernetzung teilzunehmen.

Der Obermeistertag fand bei allen Teilnehmern großen Anklang.

In Baden-Württemberg gehen die ersten Spezialisten für Ladestromversorgung von Elektromobilen an den Start

Das Elektro Technologie Zentrum und der Fachverband für Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg vergeben die erste Zertifikate an Spezialisten für Infrastruktur und Systeme der Elektromobilität anlässlich der eltefa 2013

[mehr]

SWR-Studio Stuttgart: Neue Betätigungsfelder für Elektrohandwerker

152 Gesellen des Elektrofachhandwerks in Stuttgart haben gestern in Bad Cannstatt ihre Gesellenbriefe erhalten. Im Rahmen ihrer sogenannten Lossprechungsfeier verwies der Landesinnungsmeister des Elektro- und Informationstechnikhandwerks, Thomas Bürkle, auf die zunehmende Bedeutung von Stromversorgung und Energietransport.

[mehr]

Lossprechungsfeier 2013

Am 17. März fand im SpOrt die Lossprechungsfeier der Innung für Elektro- und Informationstechnik Stuttgart der Sommergesellenprüfung 2012 und Wintergesellenprüfung 2012/2013 statt. Insgesamt haben 152 Prüflinge ihre Gesellenprüfung erfolgreich bestanden.

[mehr]

Das etz gratuliert den Experten (ELKOnet)
für Industrieautomation!

Im Rahmen des Meisterkurses Mechatronik (IHK) haben 8 Teilnehmer den Experten (ELKOnet) für Industrieautomation abgelegt.

Die Teilnehmer hatten die hierfür erforderlichen Qualifizierungsmodule mit Erfolg besucht und wurden nach den Kriterien von ELKOnet am 21.01.2013 in einem feierlichen Rahmen in der e-Villa zu anerkannten Experten ernannt. Die hierfür erforderliche Qualifikation haben die Teilnehmer ebenfalls mit Erfolg abgeschlossen:

- SPS-Techniker nach VDMA/ZVEI