Elektro Technologie Zentrum

Kursangebote im Bereich Elektrotechnik im Juli 2024

Kursangebote im Bereich Elektrotechnik im Juli 2024

Aus unserem Fachbereich „Elektrotechnik“ haben wir im Juli 2024 interessante Kursangebote für Sie im Portfolio:

 

Messtechnik - Prüfungen nach DIN EN 60204 (DIN VDE 0113)

Die Sicherheit elektrischer Ausrüstung von Industriemaschinen ist wichtiger denn je. Kaum ein Praktiker traut sich jedoch an die Überprüfung nach DIN EN 60204-1 (VDE 0113 Teil 1) heran. Die Befürchtungen sind groß, Maschinenteile durch Prüfungen zu zerstören und hohe Sachschäden zu verursachen. Dennoch sind die Unternehmen gefordert, Industriemaschinen gem. DGUV Vorschrift 3 regelmäßig zu überprüfen. Mit unserem VDE-Messtechnik Seminar geben wir Ihnen den technischen Hintergrund und die Sicherheit, elektrische Ausrüstungen von Industriemaschinen zu beurteilen, eine VDE-Prüfung durchzuführen, Mängel zu erkennen und Wiederholungsprüfungen durchzuführen.

Kurstermin: 03. Juli 2024

Kursdauer: 8 UE, von 8:30-15:45 Uhr

Kursgebühr: 369 €

Direkter Link zum Kurs und die Möglichkeit sich direkt anzumelden: https://www.etz-stuttgart.de/          Messtechnik - Prüfungen nach DIN EN 60204 (DIN VDE 0113)

 

Praxisseminar "Neuerungen Schaltschrankbaunorm" DIN VDE 0660-600-1/2

Durch die Neuauflage der DIN VDE 0660-600-1/2 sind in der Praxis viele Fragestellungen zur Umsetzung der normativen Anforderungen der "neuen Schaltschrankbaunorm" aufgetaucht. Grundsätzlich gilt es bei der Planung, dem Bau oder der Prüfung von Schalt- und Steuerschränken die zum Teil stark von der Vorgängernorm abweichenden Anforderungen der aktuellen DIN VDE 0660-600-1/2 zu beachten. In diesem Seminar werden die Anforderungen und die Umsetzung der "neuen" Schaltschrankbaunorm praxisnah und anschaulich dargestellt, um dem Anwender in seiner täglichen, betrieblichen Praxis die notwendige Sicherheit zu verschaffen.

Kurstermin: 04. Juli 2024

Kursdauer: 8 UE, von 8:30-15:45 Uhr

Kursgebühr: 369 €

Direkter Link zum Kurs und die Möglichkeit sich direkt anzumelden: https://www.etz-stuttgart.de/          Praxisseminar "Neuerungen Schaltschrankbaunorm" DIN VDE 0660-600-1/2

 

Messpraxis "Wiederholungsprüfung an elektrischen Betriebsmittel" nach DGUV Vorschrift 3 / VDE 0701 und VDE 0702

Wiederholungsprüfungen von elektrischen Betriebsmittel sind nach BetrSichV und DGUV Vorschrift 3 entsprechend DIN VDE 0701 und VDE 0702 in regelmäßigen Abständen von fachkundigen Personen durchzuführen und zu dokumentieren. In unserem Messpraxis-Kurs erhalten Sie eine intensive Einweisung in die Prüfungsabläufe / Messverfahren nach DIN VDE 0701und 0702 und erstellen Messprotokolle. Mit zum Einsatz kommen neueste Messgeräte verschiedener Hersteller. Sehr gerne können Sie auch Ihre betriebseigenen Messgeräte einsetzen.

Kurstermin: 09. Juli 2024

Kursdauer: 8 UE, von 8:30-15:45 Uhr

Kursgebühr: 369 €

Direkter Link zum Kurs und die Möglichkeit sich direkt anzumelden: https://www.etz-stuttgart.de/          Messpraxis "Wiederholungsprüfung an elektrischen Betriebsmittel" nach DGUV Vorschrift 3 / VDE 0701 und VDE 0702

 

Sicherheitsunterweisung Niederspannung

In der berufsgenossenschaftlichen Vorschrift – DGUV Vorschrift 1 wird der Unternehmer/ die Unternehmerin aufgefordert die Mitarbeitenden über die Gefahren zu unterweisen – mindestens einmal jährlich (DGUV Vorschrift 1 §4). Neu hinzugekommen ist jetzt auch die Dokumentationspflicht!
Mit diesem Seminar können Sie eine fundierte Weiterbildung Ihrer Mitarbeitenden nachweisen, die situative Unterweisung vor Ort an der Anlage wird dadurch nicht erreicht.

Kurstermine: 12. Juli 2024

Kursdauer: 8 UE, von 8:30-15:45 Uhr

Kursgebühr: 369 €

Direkter Link zum Kurs und die Möglichkeit sich direkt anzumelden: https://www.etz-stuttgart.de/Sicherheitsunterweisung Niederspannung

 

Messpraxis "Prüfen elektrischer Anlagen" nach DIN VDE 0105 Teil 100 / DIN VDE 0100 Teil 600

Die Erstprüfung von installierten Anlagen und die Wiederholungsprüfungen von elektrischen Anlagen sind nach DGUV Vorschrift 3 bzw. nach DIN VDE 0105 in regelmäßigen Abständen von fachkundigen Personen durchzuführen und zu dokumentieren. In unserem Messpraxis Kurs erhalten Sie eine intensive Einweisung in die Prüfungsabläufe / Messverfahren nach DIN VDE 0100 Teil 600 und DIN VDE 0105 / Teil 100 und erstellen Messprotokolle. Mit zum Einsatz kommen neuste Messgeräte verschiedener Hersteller. Sehr gerne können Sie auch Ihre betriebseigenen Messgeräte einsetzen.

Kurstermin: 24. Juli 2024

Kursdauer: 8 UE, von 8:30-15:45 Uhr

Kursgebühr: 369 €

Direkter Link zum Kurs und die Möglichkeit sich direkt anzumelden: https://www.etz-stuttgart.de/Messpraxis "Prüfen elektrischer Anlagen" nach DIN VDE 0105 Teil 100 / DIN VDE 0100 Teil 600

 

Messtechnik an Stromerzeugern

Prüfungen von Stromerzeugern sind in regelmäßigen Abständen von fachkundigen Personen durchzuführen und zu dokumentieren. Hierbei stellen sich in der Praxis immer wieder folgende Fragen:
Welche Richtlinien und Normen sind hierfür verbindlich zu beachten?
Welche Prüfungen müssen durchgeführt werden?
Welches Prüfprotokoll ist maßgebend?

In unserem praxisorientierten Kurs erhalten Sie nicht nur Antworten auf diese Fragen, Sie erhalten weiterhin eine intensive Einweisung in die notwendigen Prüfungsabläufe und der dazugehörigen Messverfahren.

Kurstermin: 26. Juli 2024

Kursdauer: 8 UE, von 8:30-15:45 Uhr

Kursgebühr: 369 €

Direkter Link zum Kurs und die Möglichkeit sich direkt anzumelden: https://www.etz-stuttgart.de/Messtechnik an Stromerzeugern

 

 

zurück zur Übersicht