Mediennavigator (DBA)

Mediennavigator (DBA)

Gesamtansicht PDF

Spezialist/-in für Medienprojekte in KMU

  • Sie wollen neue System oder Instrumente implementieren, die Ihre Unternehmensprozesse effektiv und effizient unterstützen, benötigen dafür das entsprechende Know how?
  • Sie wollen dafür zukünftig qualifizierte Mitarbeiter an der Schnittstelle zwischen Unternehmensprozess und Informationstechnik einsetzen, um Verbesserungsprozesse im Unternehmen schneller und professioneller zu gestalten?
Spezialist/-in für Medienprojekte in KMU

  • Sie wollen neue System oder Instrumente implementieren, die Ihre Unternehmensprozesse effektiv und effizient unterstützen, benötigen dafür das entsprechende Know how?
  • Sie wollen dafür zukünftig qualifizierte Mitarbeiter an der Schnittstelle zwischen Unternehmensprozess und Informationstechnik einsetzen, um Verbesserungsprozesse im Unternehmen schneller und professioneller zu gestalten?
  • Kursziel:

    Mit dem Mediennavigator bieten wir Ihnen eine praxisorientierte Qualifizierung an, die den realen Prozess des Medienprojektmanagements in Ihrem Unternehmen in den Mittelpunkt stellt und zum Lerngegenstand macht. Mit dem "Werkzeugkoffer Mediennavigator" erhalten Sie ein umfassendes Instrumentarium, das Sie dabei unterstützt, strategieorientiert und nachhaltig neuen Medien einzuführen.

    Sie lernen, wie Sie Lösungs- bzw. Umsetzungskonzepte, Detailplanungen, beispielsweise in Form eines Lasten-/ Pflichtenheft für das eigene Unternehmen erstellen, wie Sie Aufträge ausschreiben und Angebote einholen. Sie erfahren, wie Sie Regeln zur Medien- Softwarenutzung erstellen und deren Einhaltung controllen, wie Sie den Einsatz von Hard- und Software koordinieren und den Support organisieren. Nach Abschluss des Kurses können Sie das Management im Unternehmen mit Daten/ Medien professionell unterstützen, Mitarbeiter/innen in der Nutzung von Medien/ Anwendungen begleiten und beraten und die Implementierungsprozesse von der Analyse bis zur Auswertung mit geeigneten Instrumenten unterstützen.

    In unserer Schulung bereiten wir Sie berufsbegleitend auf den Abschluss zum "Mediennavigator (DBA)" vor.

    Methodik/ Didaktik:

    In diesem Lehrgang kommt unser bewährter Methoden-Mix aus Selbstlernphasen, Präsenzseminaren und Online-Lernen zum Einsatz. Grundleitendes Prinzip Ihres Lernens im Kurs ist das Projekt aus Ihrer eigenen beruflichen Praxis. Das heißt: Sie lernen nicht "Wissen auf Vorrat", sondern lernen aus der Praxis für die Praxis.

    Die Projektaufgaben bewältigen Sie in den Selbstlernphasen; unterstützt durch "Online-Tutorien" im virtuellen Klassenzimmer. In den Präsenzseminaren erhalten Sie entsprechenden Input, präsentieren Ihre Projekte und diskutieren in der Gruppe, tauschen Ihre Erfahrungen aus. Über die gesamte Schulungsdauer haben Sie Zugriff auf unsere Lernplattform.

    Erfahrene Lernbegleiter geben Ihnen den notwendigen Input zur Initiierung der Projekte, geben kompetent Feedback und moderieren die Diskussionen. In Ihren Projekten der Teilnehmer steht jedoch stets die eigene berufliche Praxis im Mittelpunkt.

    Kursinhalte:

    • Grundbegriffe des Projektmanagements
    • Grundlagen zu relevanten Medienfeldern in kleinen und mittleren Unternehmen
    • Möglichkeiten einer strategieorientierten, professionalisierten Mediennutzung
    • Kernprozesse, Arbeitsmethoden und Instrumente des Medien(projekt)managements
    • Technische Systemlösungen zur Unterstützung unternehmensrelevanter Prozesse und aktuelle Standards
    • Rechtliche relevante Aspekte der Mediennutzung
    • Datensicherheit und Datenschutz im Unternehmen.

    Leistungsumfang:

    • Teilnahme an Präsenzseminartagen und an Online-Tutorien (Gesamtumfang 100 UE, Präsenzveranstaltungen 54 UE, Onlinetutorium 42 UE, Selbstlernen 4 UE)
    • Schulungsunterlagen
    • Umfangreiches Lern-, Übungs- und Projektmaterial auf der Lernplattform
    • Zugriff auf den Werkzeugkoffer MedienNavigator
    • Umfassende Lehrgangsbetreuung durch erfahrene Lernbegleiter.


    Zielgruppe:

    Die Schulung richtet sich an Mitarbeiter/innen in kleinen und mittleren Unternehmen, die zukünftig Ihre Unternehmensprozesse it-seitig stärker unterstützen wollen und an Personen, die Ihre Kompetenzen im Bereich Medienprojektmanagement erweitern wollen.

    Voraussetzung:
    • PC mit Internetzugang (DSL empfohlen)
    • Head-Set

    Wünschenswerte Vorerfahrungen/ Vorkenntnisse:

    • betriebswirtschaftliche Kenntnisse oder kaufmännische Ausbildung
    • Technische Kenntnisse und Vorerfahrungen
    • Kenntnisse und Interesse an der Arbeit mit neuen Medien


    Veranstaltungsort:

    etz Stuttgart

    etz Stuttgart
    Krefelder Straße 12
    70376 Stuttgart

    0711 / 955 916 0
    0711 / 955 916 55
    E-Mail senden
    Kontaktperson:
    Petra Gohlke

    Termine: Auf Anfrage

    Hinweise:

    << zurück